KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

54,50 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Philipp Obreiter

Kooperationsanreize in selbstorganisierenden Informationssystemen. Soziale Kontrolle zwischen autonomen Computereinheiten

AutorObreiter, Philipp

VerlagUniversitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe

ISBN3866440189

Veröffentlicht
am:
10.04.2006

Erscheinungs-
jahr
2006

VerfügbarkeitAktiv

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000004300

Abstract

Für Informationssysteme haben die Selbstorganisation und Autonomie der Teilnehmer große Bedeutung gewonnen.
Ein solches System ist beispielsweise ein Ad-hoc Netz einer Universität, in dem sich die Geräte von Studenten untereinander Dienste erbringen. Aus der Sicht menschlicher Benutzer ergibt sich aber ein großes Problem: Die untereinander autonomen Geräte sind in der Lage zu betrügen, indem sie versprochene Dienstleistungen nicht erbringen.
In diesem Buch wird ein Ansatz beschrieben, der solches Betrugsverhalten durch die Bereitstellung geeigneter Kooperationsanreize unterbindet.