KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

49,00 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Tobias Hoppe

Die tribologischen Eigenschaften von vergoldeten elektrischen Kontakten

AutorHoppe, Tobias

VerlagKIT Scientific Publishing, Karlsruhe

ISBN9783731501466

UmfangXIV, 138 S.

Veröffentlicht
am:
13.03.2014

Erscheinungs-
jahr
2013

VerfügbarkeitAktiv

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000037554

Abstract

Elektrische Steckkontakte sind in Kraftfahrzeugen Vibrationen und Thermohüben ausgesetzt, die zu Relativverschiebungen im tribologischen Kontakt führen. An einem AuCo/Ni vs. Au/NiP Kugel-Platte-Kontakt wurden tribologische Untersuchungen durchgeführt, um den auftretenden Schwingverschleiß und die dort wirkenden Verschleißmechanismen zu charakterisieren und den Verschleiß über ein globales Modell zu quantifizieren. Außerdem wurden anhand eines elektrischen Ausfallkriteriums Lebensdauermodelle in Abhängigkeit der Einflussgrößen Schwingweite, Goldschichtdicke und Rauheit aufgestellt. Der Ausfall des Steckkontaktes ist auf einen Verschleiß der Goldschichten und die dadurch initiierte Nickeloxidation im Verbund mit einem Anstieg des Übergangswiderstands zurückzuführen. Die dabei auftretenden Materialüberträge, Furchungsvorgänge, die Verschleißpartikelgenerierung sowie die Partikeltransportmechanismen üben einen entscheidenden Einfluss auf die Lebensdauer des elektrischen Steckkontaktes aus. Über die Verknüpfung der Lebensdauermodelle mit dem globalen Verschleißmodell kann durch Messung der Verschleißgrößen und bei bekannter Beanspruchung die Lebensdauer berechnet werden.