KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

42,00 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Mohanad El-Haji

Ontologie-basierte Definition von Anforderungen an Validierungswerkzeuge in der Fahrzeugtechnik

(Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik ; 48)

AutorEl-Haji, Mohanad

VerlagKIT Scientific Publishing, Karlsruhe

ISBN9783731504962

UmfangXIV, 241 S.

Veröffentlicht
am:
23.12.2016

Erscheinungs-
jahr
2016

VerfügbarkeitAktiv

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000052725

Abstract

Die Aktivitäten Validierung und Verifizierung nehmen eine zentrale Rolle in der Produktentwicklung ein. Im Zuge von Validierungs- und Verifizierungsaktivitäten werden Versuche durchgeführt, um eine Prognose hinsichtlich des zukünftigen Verhaltens von Systemen zu erstellen. Die in dieser Arbeit entwickelte Methode leistet einen Beitrag zur Steigerung der Effizienz und Effektivität der Validierung und Verifizierung bei innovativen Fahrzeugentwicklungen.

Validation and verification are central activities of product engineering. The aim of these activities is to predict and evaluate the future system behaviour of the product in development. This is achieved by conducting tests and interpreting the generated measurement data. This work introduces an ontology-based method for increasing the efficiency and effectively of innovative automotive development projects, especially in cases where an organisational knowledge base does not exist yet.