KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

29,90 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Benediktus Hardorp

Elemente einer Neubestimmung des Geldes und ihre Bedeutung für die Finanzwirtschaft der Unternehmung

(Schriften des Interfakultativen Instituts für Entrepreneurship des Karlsruher Instituts für Technologie ; 17)

AutorHardorp, Benediktus

VerlagUniversitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe

ISBN9783866442658

Umfang330 S.

Veröffentlicht
am:
01.09.2009

Erscheinungs-
jahr
2008

VerfügbarkeitAktiv

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000009031

Abstract

Hardorp entwickelt im Anschluss an J. Schumpeter und R. Steiner, dass die wirtschaftliche Entwicklung gesamtwirtschaftlich gesehen zu zusätzlichen Erträgen führt, die der gesellschaftlich orientierten Ertragswidmung bedürfen, wenn die sich in ihnen entfaltenden Kräfte des technischen Fortschritts nicht zugleich zu zerstörerischen Belastungen des sozialen Lebens führen sollen. Ein Verständnis des Geldwesens als gesellschaftliche Bewusstseinsverfassung wird philosophisch-hermeneutisch hergeleitet.