KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

40,00 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Maximilian Schwenk

Numerische Modellierung der induktiven Ein- und Zweifrequenzrandschichthärtung

(Schriftenreihe des Instituts für Angewandte Materialien, Karlsruher Institut für Technologie ; 10)

AutorSchwenk, Maximilian

VerlagKIT Scientific Publishing, Karlsruhe

ISBN9783866449299

Umfang188 S.

Veröffentlicht
am:
12.11.2012

Erscheinungs-
jahr
2012

VerfügbarkeitAktiv

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000030463

Abstract

Ein Prozessmodell zur Abbildung der induktiven Ein- und Zweifrequenzhärtung unter Berücksichtigung prozessspezifischer Aspekte wurde entwickelt. Am Beispiel des Werkstoffes 42CrMo4 im vergüteten Zustand kann gezeigt werden, dass Bauteilcharakteristika wie Eigenspannungs- und Härtetiefenverläufe gut wiedergegeben werden. Basierend auf der Modellierung kann gezeigt werden, dass die Abweichung der quantitativen Wiedergabe der Eigenspannungen auf der Unterschätzung der Umwandlungsplastizität beruht.