KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

49,00 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Karlsruhe (Hrsg.), Markus Neppl (Hrsg.), Harald Ringler (Hrsg.), Matthias Stippich (Hrsg.), Christian Hennig, Benedikt Stoll (Hrsg.)

Auf dem Weg zum Räumlichen Leitbild Karlsruhe

AutorKarlsruhe, (Hrsg.); Neppl, Markus (Hrsg.); Ringler, Harald (Hrsg.); Stippich, Matthias (Hrsg.); Hennig, Christian ; Stoll, Benedikt (Hrsg.)

VerlagKIT Scientific Publishing, Karlsruhe

ISBN9783731503941

Umfang215 S.

Veröffentlicht
am:
15.06.2015

Erscheinungs-
jahr
2015

VerfügbarkeitAktiv

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000047352

Abstract

Deutsche Großstädte beschäftigen sich seit einigen Jahren wieder verstärkt mit langfristigen planerischen Ausblicken auf ihre räumliche Entwicklung, unabhängig von der Bauleitplanung. So hat sich auch die Stadt Karlsruhe die Aufgabe gestellt, ein "Räumliches Leitbild" zu erarbeiten. Zum Stadtjubiläum 2015 kann nun der größte Teil des Entstehungsprozesses des Räumlichen Leitbildes durch eine Ausstellung und mit der vorliegenden Publikation dokumentiert werden.

For several years, European cities increasingly focus on long-term planning perspectives due to their spatial development, separated and independent of classic urban land-use planning. As a logical consequence, the city of Karlsruhe define the challenge to develop a spatial mission statement called „Räumliches Leitbild". For the city anniversary in 2015, most of the development process of the spatial mission statement is documented through an exhibition and the present publication.