KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

43,00 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Peter Michl

Hedonische Preisindizes für Transaktionen von Wohneigentum - dargestellt am Beispiel der Stadt Karlsruhe. Ein Beitrag zur Bereitstellung von Zeitreihen für die Marktwertermittlung und Marktprognose

(Karlsruher Schriften zur Bau-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft ; 9)

AutorMichl, Peter

VerlagKIT Scientific Publishing, Karlsruhe

ISBN9783731507970

UmfangXXII, 248 S.

Veröffentlicht
am:
14.08.2018

Erscheinungs-
jahr
2018

VerfügbarkeitAktiv

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000083164

Abstract

Diese Arbeit setzt an der mangelnden Verfügbarkeit regionaler hedonischer Preisindizes für Wohneigentum als Grundlage der Marktanalyse und Marktwertermittlung in Deutschland an. Auf Basis von Daten des Gutachterausschusses der Stadt Karlsruhe folgt eine Analyse der Machbarkeit und Schätzung von Preisindizes für Teilmärkte von Wohneigentum. Empfehlungen zur Methodenwahl sowie zur Verbesserung der Erhebung und der Qualität der Daten sind auf andere Gutachterausschüsse übertragbar.

This work addresses the lack of availability of regional hedonic housing price indices as the basis for market analysis and valuation in Germany. Based on data from the valuation expert committee of Karlsruhe, an analysis of the feasibility and estimation of price indices for submarkets of residential property follows. Recommendations regarding the methodology as well as the improvement of the data collection und the data quality are transferable to other valuation expert committees.