KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

45,00 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

David Hummelberger

Hybride Werkstoffsysteme: Systematische Betrachtung und Bewertung der physikalischen Wirkmechanismen

(Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik ; 72)

AutorHummelberger, David

VerlagKIT Scientific Publishing, Karlsruhe

ISBN9783731509011

UmfangXIV, 191 S.

Veröffentlicht
am:
25.04.2019

Erscheinungs-
jahr
2019

Verfügbarkeit04

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000091217

Abstract

Hybride Werkstoffsysteme entstehen durch die gezielte Kombination unterschiedlicher Werkstoffe. Für eine optimierte Auslegung hybrider Werkstoffsysteme für Strukturbauteile ist ein tiefgehendes Grundlagenverständnis zum Zusammenwirken der unterschiedlichen Komponenten von hoher Bedeutung. In der Arbeit werden adhäsiv verbundene hybride Werkstoffsysteme systematisch analysiert und hinsichtlich der zugrundeliegenden Wirkmechanismen mit experimentellen und numerischen Methoden bewertet.

Hybrid material systems result from the specific combination of different materials. For optimized design of hybrid material systems for structural components, a profound fundamental understanding regarding the interaction of the different materials is of great importance. This work systematically investigates adhesively bonded hybrid material systems and assesses the underlying mechanisms with experimental and numerical methods.