• Part of
    Ubiquity Network logo
    Interesse beim KIT-Verlag zu publizieren? Informationen für Autorinnen und Autoren

    Online lesen
  • No readable formats available
  • Zeitlose Probleme der Pädagogik - Pädagogik als zeitloses Problem?

    Thomas Mikhail (ed.)

     Download

    Die Beiträge des Bandes gehen grundlegenden Problemstellungen der Pädagogik nach. Dabei handelt es sich um Probleme, die nicht erst im gegenwärtigen Bildungsdenken offenkundig werden, sondern die Denker aller Epochen beschäftigten. Dennoch liegt der Fokus auf einer Reflexion aktueller Bildungsfragen. So versuchen die einzelnen Beiträge historische Positionen mit aktuellen Problemen zu verknüpfen, um jene für diese fruchtbar zu machen. Ziel ist es, konstruktiv-praktische Orientierungen zu geben.

    Umfang: V, 160 S.

    Preis: €45.00 | £41.00 | $79.00

    Wikipedia Concepts

    These are words or phrases in the text that have been automatically identified by the Named Entity Recognition and Disambiguation service, which provides Wikipedia () and Wikidata () links for these entities.

    Empfohlene Zitierweise
    Mikhail, T. (ed.) 2011. Zeitlose Probleme der Pädagogik - Pädagogik als zeitloses Problem?. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000024489
    Mikhail, T., 2011. Zeitlose Probleme der Pädagogik - Pädagogik als zeitloses Problem?. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000024489
    Mikhail, T. Zeitlose Probleme Der Pädagogik - Pädagogik Als Zeitloses Problem?. KIT Scientific Publishing, 2011. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000024489
    Mikhail, T. (2011). Zeitlose Probleme der Pädagogik - Pädagogik als zeitloses Problem?. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000024489
    Mikhail, Thomas. 2011. Zeitlose Probleme Der Pädagogik - Pädagogik Als Zeitloses Problem?. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000024489




    Export to:




    Lizenz

    Dieses Buch ist lizenziert unter Creative Commons Attribution + Noncommercial + NoDerivatives 3.0 DE Dedication

    Peer Review Informationen

    Dieses Buch ist Peer reviewed. Informationen dazu finden Sie hier

    Weitere Informationen

    Veröffentlicht am 29. Dezember 2011

    Sprache

    Deutsch

    Seitenanzahl:

    172

    ISBN
    Paperback 978-3-86644-752-3

    DOI
    https://doi.org/10.5445/KSP/1000024489