• Part of
    Ubiquity Network logo
    Interesse beim KIT-Verlag zu publizieren? Informationen für Autorinnen und Autoren

    Online lesen
  • No readable formats available
  • Gewinnabschöpfung als Präventionsinstrument im Lauterkeitsrecht

    Möglichkeiten und Grenzen effektiver Verhaltenssteuerung durch den Verbandsanspruch nach § 10 UWG ; Untersuchung unter vergleichender Heranziehung insbesondere der Verletzergewinnhaftung im Rahmen der dreifachen Schadensberechnung nach Immaterialgutsverletzungen

    Anne van Raay

    Band 13 von Schriften des Zentrums für Angewandte Rechtswissenschaft, Karlsruher Institut für Technologie
     Download

    In dieser Arbeit wird im Rahmen eines Strukturvergleichs mit anderen gewinnbezogenen Ansprüchen eine Analyse der Besonderheiten des § 10 UWG vorgenommen. Anschließend wird untersucht, inwieweit sich dessen spezifische Anwendungsprobleme de lege ferenda beheben ließen oder wo umgekehrt ein Gewinnabschöpfungsanspruch im UWG von vorneherein nur ganz begrenzte Präventionswirkung entfalten kann, so dass insoweit über alternative Präventionsinstrumentarien nachgedacht werden sollte.

    Umfang: XXVIII, 681 S.

    Preis: €62.00 | £57.00 | $109.00

    Wikipedia Concepts

    These are words or phrases in the text that have been automatically identified by the Named Entity Recognition and Disambiguation service, which provides Wikipedia () and Wikidata () links for these entities.

    Metrics:

    Empfohlene Zitierweise
    van Raay, A. 2012. Gewinnabschöpfung als Präventionsinstrument im Lauterkeitsrecht : Möglichkeiten und Grenzen effektiver Verhaltenssteuerung durch den Verbandsanspruch nach § 10 UWG ; Untersuchung unter vergleichender Heranziehung insbesondere der Verletzergewinnhaftung im Rahmen der dreifachen Schadensberechnung nach Immaterialgutsverletzungen. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000025644
    van Raay, A., 2012. Gewinnabschöpfung als Präventionsinstrument im Lauterkeitsrecht . Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000025644
    van Raay, A. Gewinnabschöpfung Als Präventionsinstrument Im Lauterkeitsrecht. KIT Scientific Publishing, 2012. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000025644
    van Raay, A. (2012). Gewinnabschöpfung als Präventionsinstrument im Lauterkeitsrecht . Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000025644
    van Raay, Anne. 2012. Gewinnabschöpfung Als Präventionsinstrument Im Lauterkeitsrecht. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000025644




    Export to:




    Lizenz

    Dieses Buch ist lizenziert unter Creative Commons Attribution + Noncommercial + NoDerivatives 3.0 DE Dedication

    Peer Review Informationen

    Dieses Buch ist Peer reviewed. Informationen dazu finden Sie hier

    Weitere Informationen

    Veröffentlicht am 9. März 2012

    Sprache

    Deutsch

    Seitenanzahl:

    709

    ISBN
    Paperback 978-3-86644-811-7

    DOI
    https://doi.org/10.5445/KSP/1000025644