KIT Scientific Publishing

Im Shop suchen

52,00 €

inkl. 7 % USt. exkl. Versandkosten

Michael Schönleber

Verfahren zur Charakterisierung des Niederfrequenzverhaltens von Lithium-Ionen Batterien

(Schriften des Instituts für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik, Karlsruher Institut für Technologie ; 32)

AutorSchönleber, Michael

VerlagKIT Scientific Publishing, Karlsruhe

ISBN9783731506850

UmfangV, 192 S.

Veröffentlicht
am:
02.01.2018

Erscheinungs-
jahr
2017

VerfügbarkeitAktiv

Mehr zu Michael Schönleber

Downloads:

Für Zitate bitte die folgende URL verwenden:
http://dx.doi.org/10.5445/KSP/1000070943

Abstract

Um das Strom-Spannungs-Verhalten einer Lithium-Ionen-Batterie zu untersuchen und zu verstehen, muss ihre Impedanz im Niederfrequenzbereich analysiert werden. Diese Arbeit behandelt Messung, Modellbildung und Modellvalidierung in diesem Niederfrequenzbereich und führt mit der Verteilungsfunktion der differentiellen Kapazität (DDC) ein neuartiges Werkzeug zur Analyse der Kapazitätsbeiträge unterschiedlicher Partikelgrößen und Partikelarten im Innern einer Lithium-Ionen Batterie ein.

In order to understand the current-voltage behaviour of a Lithium-Ion Battery, its impedance needs to be investigated in the low-frequency domain. This work deals with measurement, modelling and model validation in that low-frequency domain and introduces the Distribution-Function-of-Differential-Capacity (DDC) as a new tool for investigating capacity contributions of different particle sizes and particle types inside of a Lithium-Ion Battery.