• Part of
    Ubiquity Network logo
    Interesse beim KIT-Verlag zu publizieren? Informationen für Autorinnen und Autoren

    Online lesen
  • No readable formats available
  • Modulare Optoelektronische Mikrofluidische Backplane

    Marko Brammer

    Band 14 von Schriften des Instituts für Mikrostrukturtechnik am Karlsruher Institut für Technologie
     Download

    Unter Gesichtspunkten einer modularen Produktentwicklung bieten sich Konzepte an, die es erlauben Elemente zu verschiedenen Systemen einer Produktfamilie zu verschalten. Im Rahmen dieser Arbeit wurden Backplanemodule für die Zusammenschaltung einer beliebigen Anzahl und Anordnung von Funktionsmodulen zu einem konfigurierbaren optofluidischen Analysesystem entwickelt. Insbesondere wurden verschiedene elektronisch steuerbare Schaltkonzepte zur definierten Leitung von Fluiden und Licht entwickelt.

    Umfang: VIII, 115, XVIII S.

    Preis: €41.00 | £38.00 | $72.00

    Wikipedia Concepts

    These are words or phrases in the text that have been automatically identified by the Named Entity Recognition and Disambiguation service, which provides Wikipedia () and Wikidata () links for these entities.

    Empfohlene Zitierweise
    Brammer, M. 2012. Modulare Optoelektronische Mikrofluidische Backplane. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000030110
    Brammer, M., 2012. Modulare Optoelektronische Mikrofluidische Backplane. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000030110
    Brammer, M. Modulare Optoelektronische Mikrofluidische Backplane. KIT Scientific Publishing, 2012. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000030110
    Brammer, M. (2012). Modulare Optoelektronische Mikrofluidische Backplane. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000030110
    Brammer, Marko. 2012. Modulare Optoelektronische Mikrofluidische Backplane. Karlsruhe: KIT Scientific Publishing. DOI: https://doi.org/10.5445/KSP/1000030110




    Export to:




    Lizenz

    Dieses Buch ist lizenziert unter Creative Commons Attribution + Noncommercial + NoDerivatives 3.0 DE Dedication

    Peer Review Informationen

    Dieses Buch ist Peer reviewed. Informationen dazu finden Sie hier

    Weitere Informationen

    Veröffentlicht am 4. Dezember 2012

    Sprache

    Deutsch

    Seitenanzahl:

    152

    ISBN
    Paperback 978-3-86644-920-6

    DOI
    https://doi.org/10.5445/KSP/1000030110